Kinder sammeln Müll

Da hatten unsere Kinder alle Hände voll zu tun: mit Zangen, Handschuhen und Müllsäcken zogen die zehn Ältesten Anfang April in Nienberge los, um Müll zu sammeln. Bei der Aktion „Sauberes Münster“ haben die Kita-Kinder fast drei Säcke gefüllt.

So sehen die stolzen Müllsammler der Kita Kindertraum aus

Aktion soll wiederholt werden

„Es war schon toll zu erleben, wie hoch motiviert die Kinder waren“, sagt Kita-Leiterin Susanne Bober. Manche seien schon fast enttäuscht gewesen, wenn sie irgendwo mal keinen Müll finden konnten. Als Belohnung gab es für die fleißigen Müllsammler ein kleines Buch darüber, wie Müll getrennt wird. 2018 soll die Aktion auf jeden Fall wiederholt werden. Dann sollen noch mehr Kinder und auch die Eltern mitmachen.

Die Seite der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster zur Aktion „Sauberes Münster“

Advertisements